Vorhandene Leiterplatten

24.09.2017 Update 10.10.2017

 

Leiterplatte M030-M       40,-€ (Auf Wunsch lege ich eine Rechnungskopie der Leiterplattenbestellung über 5 Leiterplatten einer eventuellen Bestellung bei. Der Gewinn geht gegen Null! Die Kosten über knapp 200€ verteilen sich aber auf fünf Besteller. Wegen der Herstellung der Leiterplatten in England und dem Brexit ist mit einer Erhöhung des Preises in der Zukunft zu rechnen.)

2.Auflage wird bestellt wenn wieder Bedarf über fünf Stück aufgelaufen ist.

74S287 Decoder programiert, einzeln 4,50€, bei Bestellung einer Leiterplatte M030-M 3,-€.

 

Leiterplatte K1520 BUS EFS/DIN  14,-€ -3.Auflage 10 Stück, Fehlerfrei

Leiterplatte GUR (GIDE-USB-RTC)  18,-€ -3.Auflage 20 Stück Preis mußte wegen der geringen Auflage um 2,-.€ angehoben werden

Leiterplatte Prototyp (durchkontaktierte Pünktchenplatte, geeignet um zum Beispiel den KC87 mit der BUS-Karte von mir über Hosenträger mit Steckverbindern zu verbinden. Damit können die leicht erhältlichen DIN Steckverbinder für viele Baugruppen verwendet werden. Nicht nur von mir werden immer mehr Baugruppen mit der Möglichkeit DIN Steckverbinder zu verwenden vorgestellt). 12,-€ -1.Auflage Rest 5 Stück

 

Leiterplattensatz Programieradapter 2708/TMS2716 allgemeine Variante,  10,-€

 

Leiterplatte Melo 5  8,-€

 

Leiterplatte Floppycontroler KC-Compakt/CPC464  12,-€ - 1.Auflage 6 Stück

Leiterplatte 64KB RAM-Erweiterung mit PROM für den KC-Compakt/CPC464  11,-€, 1.Auflage 6 Stück

Leiterplatte Programiergerät DBT4003 Kompatibel 8,-€ + 3,- Steuereprom dafür

74S287 mit der Software gebrannt für die RAM-Karte, einzeln 4,50€

Bustreibermodul für Z80                  8,-€ -3.Auflage 10 Stück Abstand der Treiber-IC´s erhöht, bei gleicher Größe

 

Und weitere Leiterplatten!

Anfragen auch per Telefon, ich stehe im Telefonbuch.

Meine Adresse ist im Impressum zu finden.

Die Preise resultieren aus der geringen  Auflage der Leiterplattenbestellungen.

Größere Mengen der Leiterplatten kann ich wegen des finanziellen Risikos nicht bestellen.

Mir wurde aus Sicherheitsgründen angeraten, mich nicht mehr am Robotrontechnik Forum zu beteiligen.

Ich ziehe es auch deshalb, nach den Drohungen, von einem Menschen der gerne ernst genommen werden möchte, vor dort nicht mehr aufzutreten.

Damit kann ich für meine Entwicklungen dort keine Werbung mehr machen.

Es gibt dort weitere Firmen die Werbung für ihre Leiterplatten machen, die aber ihre Firmentätigkeit nicht öffentlich machen.

Darüber wird von der Seitenadministration des Robotrontechnik Forums hinweggesehen.

Es ist in diesem Forum ohne vernünftige Moderation keine Gleichbehandlung und Zusammenarbeit ohne Neid und Streit zu erreichen.

Zum Nachteil der Interessierten Mehrheit dort, die mehr  bezahlen müssen, weil ohne Werbung nicht solche Losgrößen zusammenkommen und damit die Leiterplatten teurer werden.

Einige Entwicklungen mußte ich deshalb auch aufgeben, weil mir das finanzielle Risiko zu groß geworden ist.

 

Ohne Überprüfung der Fakten werden dort bewußt oder aus Unkenntnis, falsche Sachverhalte publiziert und wiederholt. Obwohl eine praktische Überprüfung und damit die Bestätigung meiner Ansichten und Erkenntnisse leicht möglich ist.

Dazu kann man auf meiner alten Homepage Sprüche finden, die sich als Weisheiten verbreitet haben. Auch Albert Einstein hat seine Erfahrungen damit gemacht.

 

Ich habe über meine Homepage im Durchschnitt 3 Anfragen nach Leiterplatten oder Modulen im Monat. Das reicht mir als Beschäftigung für mein Rentnerdasein. Meine Kosten halten sich damit in vertretbaren Grenzen.

Die Einnahmen aus Gebrauchtverkäufen bei den Angeboten muß ich versteuern und habe deshalb nicht viel davon. Es hilft mir aber Projekte zu finanzieren und Platz zu schaffen.

 

Bitte beachtet meine Bestelleinschränkungen in der AGB auf meiner Startseite.

Ich gebe von jeder Leiterplattensorte nur noch ein Exemplar pro Besteller ab.

Wem das nicht reicht, oder wer damit nicht einverstanden ist braucht nicht zu bestellen.

Es werden ja auch von anderen Firmen interessante Leiterplatten angeboten. Und zur Not tut es ja eine Universalleiterplatte.